IMW-Mitglied finanziert neue Waldsportpfad-Trainingsgeräte

IMG_0340In dieser Woche wurden acht nagelneue Trainingsgeräte auf dem Waldsport-Pfad im Mendener Stadtwald eröffnet.

Finanziert wurden die neuen Geräte vom Physio Zentrum Menden (PZM), seit diesem Jahr auch Mitglied des IMW. „Wir möchten unseren Sportlern und allen Mendenern die Möglichkeit geben, sich in der freien Natur fit zu halten und gleichzeitig unsere schönen Wälder zu genießen“, erläutert die Geschäftsführerin des PZM, Anabell Eckstein. Der bekannte Waldsport-Pfad besteht seit den 70er Jahren und entspricht nicht mehr an allen 19 Stationen den aktuellen sportlichen Anforderungen.

„Unser Ziel ist es, den alten Sportpfad nach und nach zu modernisieren und in kleinen Schritten immer weiter zu erneuern“, erklärt Stadtförster Dirk Basse. „Wir freuen uns daher sehr, dass sich das Physio Zentrum für dieses Stück Mendener Sportgeschichte engagiert und unterstützen im Rahmen unserer Möglichkeiten seitens des Stadtforstes – wie auch schon in den letzten 40 Jahren.“

Direkt nach der Eröffnung nutzten die ersten Sportler von Physio Zentrum und Reha Sport Menden e.V. die Gelegenheit, im freien Sport zu treiben.