Europäisches Jugendparlament präsentiert sich

Das Europäische Jugendparlament (EJP) war diesen Sommer zu Gast in Menden. Die jugendlichen Politiker aus 28 Ländern waren auch Thema der Veranstaltungsreihe “Business at Lunch” und präsentierten mehr als 70 Interessierten Mitgliedern die Idee des EJP in den Räumen der Märkischen Bank.

Europäisches Jugendparlament bei Business at lunch

Nach der Begrüßung durch Hermann Backhaus (Märkische Bank) und IMW-Vorstand Andreas Wallentin übernahm Simon Brüning das Wort. Der junge Chef-Organisator des EJP-Treffens zeigte anschaulich anhand vieler Fotos Eindrücke der einwöchigen Veranstaltung. Eines des Kernthemen der 150 Teilnehmer: Der Brexit und seine Folgen für die Europäische Union. In vielen Debatten und Diskussionsrunden wurden die möglichen Auswirkungen und Lösungsmöglichkeiten für die Krise debattiert und erarbeitet.

Gemeinsam mit drei weiteren Mitstreitern beantwortete Simon Brüning nach seinem Vortrag noch viele Fragen der beeindruckten Zuhörer.

Für das Bild danken wir Jürgen Overkott von der Westfalenpost Menden.